Dorian Steinhoff liest und erzählt.

02. Poetenabend in der Dorett Bar. Dorian Steinhoff liest und erzählt.

Felix Römer & Gauner (Kaspar Ödön Quintett) eröffneten die Poetenreihe. Es war ein großartiger Abend. Das Vorhaben ist es, einmal im Monat das Mainzer Kulturvolk mit einem Poeten zu beglücken.
 Nun geht es in die zweite Runde.
musikalischer Support: Bender & Schillinger
|
27. Oktober 2011 | Dorett Bar | Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr
Eintritt: 8 Euro | 6 Euro ermäßigt
|
Besondere Erwähnung findet auch die Unterstützung des gONZo Verlages, der als Sponsor auftritt.
|
Informationen über den Autor:

Dorian Steinhoff ist Autor, Literaturveranstalter, Dozent und Journalist. Er wurde 1985 in Bonn geboren und studierte Philosophie, Rechtswissenschaften und Germanistik an der Uni Trier. Seit März 2007 reist er überall dorthin, wo die Menschen seine Sprache sprechen und seine Texte hören möchten. Er liest ihnen dann vor und macht das schön und gut. Im April 2009 erschien eine erste Sammlung seiner Erzählungen und Bühnentexte unter dem Titel ‚Goldfische sind auch keine Lösung‘ beim Lektora Verlag. 

In seinen Texten verhandelt er die Wünsche und Sehnsüchte von Menschen, die den Halt verloren haben, nach ihm suchen – oder beides. Sie scheitern, sie sind peinlich und absurd, aber nie unmenschlich, sie bleiben immer liebenswert, zärtlich und verletzlich. Die Texte sagen: Erfolg wird nicht am puren Gelingen eines Vorhabens gemessen, sondern am Raum der sich eröffnenden Möglichkeiten, nicht am Bündel der Antworten, sondern am Vorrat der offenen Fragen. Die Differenz aus Wunschdenken und dem tatsächlich Erreichten und Möglichen, dieses Extrakt der Menschlichkeit ist in den Texten das eigentlich Schöne und Gute,  auch wenn seine Konsequenzen in Abgründe führen und Moritz nicht weiß, dass Jäger gar kein Beruf ist.

|

Informationen über die Band Bender & Schillinger:

Wann und wie habt ihr angefangen gemeinsam zu musizieren?
Unser erster gemeinsamer Auftritt war im September 2010.
Damals mit nur 3 gemeinsamen Songs. Wir waren ja beide schon vorher musikalisch aktiv, auch mit unseren eigenen Songs und haben dann im Herbst angefangen, diese Songs gemeinsam zu interpretieren.

Was ist das Besondere / Eigene an eurer Musik?
Die Zweistimmigkeit. Und diese nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes, sondern auch übergreifend als Symbol für die Art wie wir Musik leben. Unsere Texte entstehen alle aus unserem persönlichen Alltag und werden dann, von uns gemeinsam, in unserer Musik verarbeitet.

|
Kommt vorbei! :- )


Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Infos über die Poeten, TERMINE

Eine Antwort zu “Dorian Steinhoff liest und erzählt.

  1. Pingback: Lesung am Donnerstag | PoetenSchmaus Mainz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s