Dorian Steinhoff

Dorian Steinhoff ist Autor, Dozent, Journalist und Literaturveranstalter. Er wurde 1985 in Bonn geboren und studierte Rechtswissenschaften, Philosophie und Germanistik an der Uni Trier.

Seit März 2007 über 250 Auftritte als Autor, u.a. bei den Literaturtagen Baden-Württemberg 2009, auf Einladung des Institut Pierre Werner, des Maison de Rhénanie-Palatinat (Haus Rheinland-Pfalz in Dijon), der Uni Paderborn, der Uni Trier und der Uni Koblenz/Landau, im WDR Fernsehen und dem SWR2

Teilnahme an den  deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften 2007 (Berlin), 2008 (Zürich) und 2009 (Düsseldorf)

Von Mai 2008 bis August 2011 Mitglied und Organisation der ersten monatlichen Trierer Lesebühne Kanapee-Poeten

Von September 2008 bis Januar 2011 Arbeit als Journalist für hunderttausend.de und 16vor.de

Im Oktober 2008 Gründung des Vereins Selbstredend e.V. – Verein für junge Literatur gemeinsam mit Elisabeth Jaspersen. Engagement im Vorstand und Arbeit an Konzeption, Organisation und Durchführung von Literaturveranstaltungen und kulturellen Bildungsprojekten zur Schreib- und Leseförderung

Seit Januar 2010 Organisation und Moderation der monatlichen Literaturshow Bemerkenswert in der Tuchfabrik, Trier

Von Oktober 2010 bis Dezember 2010 zehnteilige, wöchentliche Kolumne für jetzt.de, das Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung

u.a.

Eigenveröffentlichung: „Goldfische sind auch keine Lösung“ (ISBN 3-938470-26-7), April 2009, Lektora Verlag, Paderborn.

„kraftvoll.“ – Saarbrücker Zeitung

„Ein herrlich abgedrehtes Wortgewitter“ – Kieler Nachrichten

„wortgewaltig und packend“ – Südkurier

„Man traute sich kaum, zu lachen oder Atem zu holen, um ja nichts zu verpassen.“ – Der Westen

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Infos über die Poeten

Eine Antwort zu “Dorian Steinhoff

  1. Pingback: Dorian Steinhoff liest und erzählt. | PoetenSchmaus Mainz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s