Die POETEN im Juni

PHILIPP HEROLD

Philipp Herold (1991/Heidelberg) ist Autor, Slam Poet und Moderator. 2011 wurde er deutschsprachiger Vizemeister im Poetry Slam (U20), 2013 Rap Slam Champion, 2014 Song Slam Champion. Für seinen geplanten Gedichtband hat er den Martha-Saalfeld-Förderpreis erhalten. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist eins seiner berüchtigten Tiergedichte zu schreiben, studiert er Kulturwissenschaft in Koblenz, organisiert Literaturshows oder gibt Workshops für kreatives Schreiben.

http://www.philippherold.com/
https://de-de.facebook.com/poesieundpraxis

http://www.arte.tv/de/schreiben-ist-ein-spontaner-moment/1772016,CmC=7002832.html
https://www.youtube.com/watch?v=ikyw0iCQ1Ws

Philipp Herold 2

TOBIAS GRALKE

Tobias Gralke lebt in Freiburg und bereist von dort aus mit Texten im Kopf den deutschsprachigen Raum. Er moderiert den monatlichen Poetry Slam im Café Atlantik, spielt in der Sprechtheatergruppe Laut & Lyrik und lädt mit Sophie Passmann zur Freiburger Late Night Show. Im Jahr 2012 wurde er baden-württembergischer Landesmeister im Poetry Slam, 2014 Drittplatzierter bei den deutschsprachigen Meisterschaften.

http://tobiasgralke.de/
https://www.youtube.com/watch?v=JvxnImkz-aY

Tobias Gralke

Gemeinsam bilden die beiden in Form einer poetische Flügelzange das Spoken Word Slam Team mit dem Namen CASINO WETZLAR. Von Lobgesängen über Hymnen bis hin zu Utopien ist für jeden was dabei, der gerne ins Schwärmen gerät.

„Casino Wetzlar“ auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Casino-Wetzlar/1467950900135186

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Infos über die Poeten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s