„Club der Wilden Dichter“

Für diejenigen, die heute (05.03.2016) den neuen Poetry Slam Dokumentarfilm „Club der Wilden Dichter“ um 22 Uhr auf 3sat verpasst haben: die Dokumentation über die Literaturbewegung größtmöglicher Vielfalt befindet sich in der Mediathek (sie Link unten).

u.a. mit Jan Philipp Zymny, Patrick Salmen, Sebastian 23, Andy Strauß, Torsten Sträter, Julia Engelmann und vielen mehr.
Slammer und Veranstalter geben Einblicke in die Szene und natürlich kommt auch der Vater aller Slams zu Wort – Marc Kelly Smith, der von Lesungen gelangweilt war und der Kunstform Literatur seine Leidenschaft zurück geben wollte!

„Club der wilden Dichter“ in der 3sat Mediathek

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Was geht sonst noch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s